Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILY

Daily Vegan-aktiv-150x150 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILYObwohl wir uns zu Beginn aus mehreren Gründen etwas schwer damit getan haben, „ein solches Produkt“ hier in den Fokus zu stellen, möchten wir euch nun umso mehr an unseren positiven Erfahrungen damit teilhaben lassen.

In diesem Artikel soll es nicht um die Vertriebsstruktur und das dahinter stehende Unternehmen gehen. Vielmehr wollten wir stellvertretend auch für andere Nährstoff-Kombinationen untersuchen, für wen und warum sie zur Vitalstoffversorgung geeignet sind und wie sie sich in die alltägliche Ernährung integrieren lassen.

Vielleicht hilft es Dir, wie es auch uns hilft.

Denn zwischen der Arbeit im Vegativ, der Pflege des Blogs, der Versorgung unserer Tiere, regelmäßigem Training und persönlicher Weiterbildung wollten wir – trotz gesunder und abwechslungsreicher Ernährung –  eine gute Nährstoffversorgung sicherstellen und waren uns zum Teil nicht ganz sicher, ob uns das bisher gelungen ist.

Vielleicht hattest auch Du zwischen Job, Kindern und der Bewältigung des Alltages schon einmal die Überlegung, Dich durch eine Vitalstoff-Kombination noch „besser“ und zuverlässiger zu versorgen. Denn obwohl Du es liebst, frisch und abwechslungsreich zu kochen, hindern Dich Termine, Fristen und private Verpflichtungen zu oft daran, das diszipliniert durchzuziehen. Wir kennen das und haben deshalb für euch und uns das „LIFEPLUS DAILY“ ausprobiert.

Daily Vitalstoff-Kombination: Einer für alle

Daily-150x150 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILYUns gefiel der Gedanke, mit ausreichend wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein und dafür nicht eine Vielzahl einzelner und kostspieliger Produkte zu benötigen. Übrigens ganz unabhängig von unserer veganen Lebensweise würden wir mittlerweile generell ein solches Allround-Produkt empfehlen.

Gerade wenn Dir der Stress des Alltags nicht ausreichend Möglichkeiten zur Vitalstoff-Versorgung bietet oder Du Dich in einer Kalorienreduzierten Diät befindest (welche natürlich ausschließlich über eine kurze Dauer zu empfehlen ist!), die es gar nicht zulässt, Dich abwechslungsreich genug zu ernähren, ist ein solche Nährstoffergänzung, in diesem Falle ein Pulver eine verlässliche Quelle.

Auch, wenn Du wie wir Deine Leistung optimieren, Deine Regeneration fördern und Verletzungen gezielt vorzubeugen möchtest, kann eine solche Mikronährstoffversorgung andere Maßnahmen sehr gut ergänzen.


Lifeplus Daily1-300x300 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILY„Daily Plus deckt das gesamte Spektrum Ihres täglichen Bedarfs an Vitaminen sowie Mineral- und Ballast-stoffen ab und unterstützt so alle wichtigen Körper-funktionen, damit Sie sich ganz auf Ihre Bestform konzentrieren können.“

www.lifeplus.com


Daily Vitalstoff-Kombination: Alle für einen

Viele der vom Körper benötigten Vitalstoffe wirken nur im Verbund und brauchen für ihre Aufnahme und Wirkung andere Vitalstoffe, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Eine optimale Wirkung hängt also in hohem Maße von deren Kombination ab.

„Eine Portion Daily Plus enthält:

  • 100 % des täglichen Bedarfs an lebenswichtigen Vitaminen, u. a. A, B, C und E, die wichtige Körperfunktionen und -bereiche unterstützen, z. B. das Immunsystem, Herzfunktionen, Zellgesundheit, Aufrechterhaltung der Leistungsfähigkeit und Reduzierung von Müdigkeit.
  • Mineralstoffe wie Zink und Magnesium, die für gesunde Knochen, straffes Bindegewebe, gute kognitive Funktionen u. v. m. sorgen.
  • Phytonährstoffkonzentrat aus 35 Obst- und Gemüsesorten sowie 20 verschiedenen Kräutern.
  • Mehr als 50 % des Tagesbedarfs an Ballaststoffen.
  • Wichtige Mineralstoffe wie Selen und Zink, die Zellen vor oxidativem Stress schützen.“

Quelle: www.lifeplus.com

Eine Dose enthält 786 g, das entspricht eine Monatsration für 1 Person.

Je nachdem wie gut Deine Vitalstoff-Versorgung ist, wirst Du nach weniger oder ein paar mehr Tagen große oder auch weniger große Auswirkungen auf Deine Gesundheit bemerken. Einen zuverlässigen Gesundheits-Status kann Dir ein Bluttest zeigen. Im Blut lässt sich jeder der Vitalstoffe in Echtzeit genau nachweisen und messen.

Optimale Nährstoffversorgung in der Diät

Während einer Kilokalorien reduzierten Ernährung, beispielsweise während einer Diätphase (wie sie etwa mit dem Ziel Fettabbau verbunden ist), nimmst Du automatisch auch weniger Nährstoffe über die Nahrung zu Dir. Gerade in dieser „Stress-Phase“, in der Du Dich in einem Kaloriendefizit bewegst (Du führst Deinem Körper weniger Kalorien zu, als er benötigt), solltest Du deshalb besonders auf eine ausreichende Nährstoffversorgung, z.B. auch durch viel Grünes Gemüse, achten.

Dies gilt vor allem auch in einer Kohlenhydrat reduzierten Phase (Low Carb), in der z.B. der Vitamin-Lieferant Nr. 1 Obst nur wenig auf dem Speiseplan steht. In Kürze erscheint ein Artikel zu veganer Low Carb Ernährung. In der Diät helfen Dir die enthaltenen Ballaststoffe außerdem, Deine Darmtätigkeit aufrechtzuerhalten.

Vitalstoffe gegen Heißhunger

Vielleicht ist Deine Diät auch begleitet von regelmäßig wiederkehrenden Heißhunger-Attacken, die oft ein Signal sind für ein Nährstoffdefizit. Nicht nur durch die enthaltenen Nährstoffe, auch durch die Quellstoffe aus Flohsamenschalen wird Dein Heißhunger-Gefühl reduziert bzw. sogar ausgeschalten.


VEGAN-AKTIV-Vitamine-150x150 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILYWenn Du mehr über Vitamine erfahren willst, empfehlen wir Dir die Lektüre des Buches „Vitamine: Aus der Natur oder als Nahrungsergänzung – wie sie wirken, warum sie helfen“ von Dr. Strunz.

Das Buch liefert Dir einen leicht verdaulichen und umfassenden Überblick über das recht komplexe Thema, gibt Dir außerdem Hintergrundinformationen zu Untersuchungen und Studien und konkrete Empfehlungen für Deine optimale Nährstoffversorgung.


Unsere Erfahrungen mit dem LIFEPLUS Daily

Obwohl wir uns schon immer recht abwechslungsreich ernähren, bei Obst und Gemüse auf Bioland-Qualität achten und unser Frühstücks-Müsli jeden Morgen frisch zusammen stellen, wissen wir beispielsweise um den Vitamin-Verlust durch Lagerung und Zubereitung und das ein oder andere Mal scheint auch unsere Zeit etwas begrenzt.

Die Testphase zu Beginn des Jahres, bei der wir sporadisch die empfohlene Menge in unsere Ernährung aufgenommen haben,  war die ersten Tage zunächst von leichten Kopfschmerzen begleitet. Wir meinen, dass es sich dabei um leichte Entgiftungserscheinungen handelte, die im Übrigen nicht immer ernährungs- sondern auch umweltbedingt sein können und zudem vieles davon noch nach langer Zeit im Darm mit seinem großen Gedächtnis gespeichert ist.

Obwohl wir Stimmen kennen, die diese (bei uns einzige und mittlerweile nicht mehr auftretende) Begleiterscheinung auf die hohe Dosierung einzelner Vitalstoffe zurückführen, wissen wir auch, dass eine empfohlene Tagesdosis an Vitamien und Mineralstoffen schon deshalb nicht als in Stein gemeißelt gelten kann, weil sie von Land zu Land (teilweise) stark differiert. Vor einer Überversorgung haben wir also keine Bedenken. Außerdem fühlen wir uns durch einen damit einher gehenden noch stärkeren Fokus auf unsere Gesundheit noch etwas vitaler und weniger müde und haben einen wacheren Geist und eine bessere Konzentration.

Wir haben uns ziemlich schnell an den anfänglich eigenen und gesunden Geschmack gewöhnt und durch die Kombination mit anderen Lebensmitteln, wie zum Beispiel dem BEGREEN Reisprotein in der Geschmacksrichtiung Vanille, sehr gut damit arrangiert. Mittlerweile haben wir viele Möglichkeiten gefunden, die Vitalstoff-Kombination in unseren Speiseplan einzubauen, um dauerhaft von den positiven Wirkungen zu profitieren!

Wie stellst Du eine optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) sicher? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Frühstück: Heidelbeer-Frühstücksbrei
(low carb)

Lifeplus-Daily-Fr Hst Cksbrei-vegan-aktiv-150x150 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILY1 Scoop Daily
300 g TK Heidelbeeren
Saft auffangen
125 g Soja Joghurtalternative Natur
3 EL Sojaflocken
1 EL Gojibeeren

Zubereitung: Die Heidelbeeren über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen oder bei geringer Hitze auf dem Herd auftauen lassen. Dabei jeweils den austretenden Saft (deshalb eignen sich frische Heidelbeeren weniger) auffangen und mit dem Daily verrühren. In eine Schüssel geben, Soja Joghurtalternative darauf geben und mit Sojaflocken und Gojibeeren toppen.

Als Mahlzeitersatz oder Snack: Protein Shake

Daily Proteinshake-150x150 in Optimale Nährstoffversorgung (auch in der Diät) // Erfahrungsbericht LIFE PLUS DAILYJe nach Wunschkonsistenz ca. 500 – 800 ml Wasser (je mehr, desto weniger dickflüssig wird Dein Protein-Shake).
2 Scoop Daily
2 Scoop Reisprotein
1/2 gefrorene Banane in Scheiben

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut durchmixen. Die gefrorene Banane verleiht dem Shake seine Cremigkeit.

*) Folgst Du den angegebenen Links, erhalten wir auf jeden gekauften Artikel eine kleine Provision für unsere Empfehlung und Du unterstützt dabei die Arbeit am Blog. Die Produkte werden dadurch für Dich nicht teurer!

**) Wir empfehlen Dir in unterschiedlichen Kategorien ausschließlich Produkte & Dienstleistungen, mit denen wir positive Erfahrungen gemacht haben und die halten, was sie versprechen. Wir benutzen alle Produkte regelmäßig selbst, die meisten davon sind schon lange fest in unserem Alltag integriert.

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *