One Pot Quinoa Chili – glutenfrei, fettarm

 in One Pot Quinoa Chili - glutenfrei, fettarmWie Du sicher weißt, lieben wir Gerichte, die sich in wenigen Minuten und einem einzigen Topf zubereiten lassen – sog. „One Pot Meals“ – und die unbeaufsichtigt einfach vor sich hinköcheln können, während man gerade nach Feieraben & Training noch etwas erledigen kann.

Lass Dir in der dunklen und kühlen Jahreszeit zum Beispiel unser leckeres veganes Quinoa-Chili schmecken…

 in One Pot Quinoa Chili - glutenfrei, fettarm

Zutaten für 3-4 Portionen:

250 g Bio Quinoa
500 ml Wasser
200 g Bio Räuchertofu
2 mittlere Bio Zwiebeln
1 Bio Knoblauchzehe
1 Dose Bio Kidneybohnen
100 g Bio Mais aus der Dose
100 g Bio Tomatenmark (2-fach konzentriert)
2 EL Rotwein
2 EL Ahornsirup
2 EL Aceto Balsamico
2 gestr. TL Salz
2 TL Paprikapulver
1 TL Kakao, stark entölt
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Oregano
Chili nach Schärfe-Belieben

One-Pot-Meal-Quinoa-Chili-II Logo in One Pot Quinoa Chili - glutenfrei, fettarm

Zubereitung:

Quinoa über einem engmaschigen Sieb abbrausen, Räuchertofu fein würfeln, Zwiebel und Knoblauchzehe hacken, Kidneybohnen und Mais abgießen. Zusammen mit Wasser, Tomatenmark und den Würzmitteln aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Nährwerte bei 4 Portionen
gesamt: 1.800 kcal / 250 g KH / 104 g EW / 35 g F

pro Portion: 450 kcal / 62,5 g KH / 26 g EW / 8,8 g F

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *