Homemade vegan Vanilla Protein Cocos Flapjacks

Müsliriegel war gestern. Zucker, Honig und Milchbestandteile sowieso. Wenn Du viel wert auf eine gesunde Ernährung und cleanes Essen legst, dann machst Du heute Deine Flapjacks selbst!

Die Flapjacks Logo-300x300 in Homemade vegan Vanilla Protein Cocos FlapjacksEnergieriegel mit besten Zutaten sind die perfekten Begleiter auf Tour oder beim Training. Am Vortag zubereitet & gut verpackt versorgen sie Dich mit Power und Du musst bei Hunger oder Energietief nicht zu ungesunden Snacks greifen.

Wir machen immer gleich ein ganzes Blech und frieren die Hälfte ein. So haben wir unsere Nährstoffversorgung immer unter Kontrolle. Viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten für ca 12 große Flapjacks:

…für den Vanille-Crunch
80 g Proteinpulver Vanille, z.B. von BeGreen
200 ml Mandelmilch ungesüßt, z.B. von Provamel
50 g Bio Reissirup
200 g Bio Sojaflocken, z.B. von Davert

…für die Riegel-Masse
300 g Haferflocken, zu Mehl vermahlen
300 g Haferdrink, z.B. von Natumi
1 Pck. Bio Weinstein-Backpulver
80 g Bio Kokosfett, geschmolzen
80 g Bio Sojamehl, z.B. von Bauck
50 g Bio Reissirup
1 Prise Salz

…je nach Wunsch noch etwas Reissirup zum Bestreichen und Kokosflocken zum Bestreuen.

Zubereitung:

Für den Vanille-Crunch die Zutaten vermengen, auf ein Blech streichen (kann ruhig ein wenig ungleichmäßig sein) und 30 min. bei 180°C Ober-/ Unterhitze backen. Anschließend abkühlen lassen.

Die restlichen Zutaten verrühren und den im Mixer grob zerkleinerten Vanille-Crunch untermengen. Die Masse zwischen zwei Lagen Backpapier glatt streichen und 25 min. bei 170°C Ober-/ Unterhitze backen. Je nach Wunsch noch warm mit etwas Reissirup bestreichen und z.B. Kokosraspeln bestreuen

Nach dem Abkühlen mit einem scharfen Messer in Riegel schneiden und in einer luftdichten Dose aufbewahren.

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *