In 8 Schritten zum ultimativen Trainingsplan!

In-8-Schritten-zum-ultimativen-Trainingsplan-vegan-aktiv-300x300 in Wieder habe ich lange nichts von mir hören lassen. Wieder möchte ich meinen Blog auf irgendeine Art und Weise umschmeißen, damit er zu „meinem jetzigen Ich“ passt. Wieder denke ich: ach komm, lass‘ es einfach. Es ist doch ohnehin schon alles gesagt.

Und dann denke ich wieder daran, was der Sport mich lehrt und was ich aufs Schreiben übertragen kann: Dranbleiben ist alles.

Und Gott sei Dank raffe ich mich wieder auf, weil ich doch irgendwie meine, etwas sagen zu müssen. Zum Beispiel heute.

Und zwar, weil ich weiß, wie es geht. Ich habe nun endlich den ulitmativen Trainingsplan für Dich. Ein Plan, der Dich fast ganz ohne Mühe ans Ziel bringt und nur ein klein wenig Aufwand erfordert!

Continue Reading

Mein aktueller Trainingsplan (August 2016): Der klassische 2er Split

Als ich mir zum ersten Mal überlegt habe, meinen aktuellen Trainingsplan vorzustellen, war das noch ein 3er Split, bei dem ich im Wechsel ein Push-, Pull- und Beintraining absolviert habe.

Wie sich in den letzten Tagen herausgestellt hat, fällt es mir aus Mangel an Zeit bzw. aufgrund eines noch nicht ganz optimalen Zeitmanagements jedoch schwer, die Trainingseinheiten in meinen Alltag einzubauen und tatsächlich 5 bis 6 Mal die Woche zu trainieren – sogar im Home Gym. Außerdem benötigt mein Körper in der letzten Zeit etwas mehr Regeneration (das merke ich an der nachlassenden Leistung bzw. Stagnation meiner Kraftwerte und die durch meine Schilddrüsenerkrankung bewirkte „Dauermüdigkeit“) und ich komme auf diese Weise nicht immer dazu, jede der Muskelgruppen, wie es eigentlich sinnvoll wäre, 2 Mal die Woche zu trainieren.

Mein-aktueller-Trainingsplan-August-2016-II-Final in

Continue Reading